Zur Unterstützung unseres Innovationsmanagements suchen wir zwei

Berater (m/w/d) Robotic Process Automation (RPA)

Gute Gründe für Ihren Eintritt am Standort Bonn oder Frankfurt :

  • Abwechslungsreiche, interessante Aufgaben mit vielen Herausforderungen
  • Attraktive Entwicklungsmöglichkeiten
  • Teamarbeit und offener Informationsaustausch
  • Leistungsorientiertes Gehaltssystem
Ihre Aufgaben

  • Aufnahme von Kundenanforderungen und Ableitung von Automatisierungslösungen gemeinsam mit den Kunden der AOK Systems GmbH
  • Durchführung von RPA Beratungsprojekten u.a. mit Partnern der AOK Systems GmbH
  • Koordinierung der Beteiligten (Kunden, IT-Dienstleister, interne Unternehmensbereiche)
  • Ableitungen notwendiger Maßnahmen zur Herstellung der RPA- Fähigkeit innerhalb der oscare® GKV Branchenlösung
  • Fortführung des Einsatzes von RPA zur Testautomatisierung
  • Beratung interner Organisationseinheiten zum Einsatz von RPA
  • Auf-/Ausbau einer Ablauforganisation zur Verstetigung von auf RPA basierten Produkt-und Service-Leistungen
Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium, idealerweise der Fachrichtung (Wirtschafts-)Informatik, Innovationsmanagement oder Wirtschaftswissenschaften
    bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Erfahrungen im Themenfeld der Prozessautomatisierung
  • Sicherer Einsatz und vertiefte Erfahrungen bei der Verwendung von mindestens einem RPA Produkt (UiPath, Another Monday, SAP iRPA)
  • Erfahrungen im Anforderungsmanagement sowie der Erarbeitung von Lösungen zur Prozessautomatisierung
  • Programmierfähigkeiten sind von Vorteil (z.B. C#/.NET bei Integrationsfragen), gerne auch Prozess Know How in der GKV
  • Hohe Affinität für Innovations- und Digitalisierungsthemen sowie ausgeprägte Veränderungsbereitschaft
  • Kundenorientierte und selbstständige Arbeitsweise / Kommunikationsstärke
  • Reisebereitschaft
Ort: Bonn oder Frankfurt
Zeitraum: unbefristet
Vertrag: vollzeit
Kennziffer: AS-21-00

Bitte teilen Sie uns in Ihrem Bewerbungsschreiben gerne mit, ob Sie auch in die Verwendung Ihrer Bewerbungsunterlagen zur Besetzung anderer in Betracht kommender Stellen einwilligen. Die Einzelheiten zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz­er­klärung.


Schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte unter Angabe Ihrer derzeitigen Aufgaben, Motivation und Ihres frühest­mög­lichen Einstiegtermins an Kirsten Bort-Mandt, Kortrijker Str. 1, 53177 Bonn.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!