Für die Mitarbeit an unserem Standort Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

(Junior) Software-Entwickler (m/w/d) ABAP Schwerpunkt Dokumen­ten­ma­nagement

Gute Gründe für Ihren Eintritt am Standort Bonn :

  • Abwechslungsreiche, interessante Aufgaben mit vielen Herausforderungen
  • Attraktive Entwicklungsmöglichkeiten
  • Teamarbeit und offener Informationsaustausch
  • Leistungsorientiertes Gehaltssystem
  • Moderne Soft- und Hardware
Ihre Aufgaben

  • (Perspektivischer) Einsatz als ABAP-EntwicklerIn im Themenfeld Dokumentenmanagement/ DOKMA
  • Software-Design, -Entwicklung und Dokumentation von fachübergreifenden Anwendungen unter
  • Verwendung der ABAP Workbench Erstellung von DV-Konzepten für unsere GKV
  • Branchenlösung auf Basis der Fachkonzepte und in Abstimmung mit unseren fachlichen Entwicklern
  • Interne Qualitätssicherung mittels Code Reviews sowie Nutzung von Versionierungstools und Ticketsystemen (z.B. GIT, Jira)
  • Möglichkeit zur Fullstack Softwareentwicklung mit modernen Web-Technologien (z.B. JavaScript, UI 5)
Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • (Erste) Berufserfahrungen im Bereich der Software Entwicklung sowie methodischen Vorgehensweisen
  • Kenntnisse in der Entwicklung mit einer objektorientierten Sprache wie Java, JavaScript oder idealerweise mit ABAP
  • Erste Erfahrungen in agilen Projekten und Arbeitsweisen von Vorteil
  • Neugierde auf neue Technologien, Methoden und Werkzeuge
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamorientierung gepaart mit Selbstständigkeit
Ort: Bonn
Zeitraum: unbefristet
Vertrag: vollzeit
Kennziffer: AS-21-30

Bitte teilen Sie uns in Ihrem Bewerbungsschreiben gerne mit, ob Sie auch in die Verwendung Ihrer Bewerbungsunterlagen zur Besetzung anderer in Betracht kommender Stellen einwilligen. Die Einzelheiten zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz­er­klärung.


Schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte unter Angabe Ihrer derzeitigen Aufgaben, Motivation und Ihres frühest­mög­lichen Einstiegtermins an Maria Hasemann, Kortrijker Str. 1, 53177 Bonn.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!